Gebäude Außenansicht Dr. Seibt Genomics und Beta Klinik 02

Mitgliedschaften

Dr. Seibt Genomics, ist Mitglied in verschiedenen Zusammenschlüssen. Eine gute Vernetzung fördert eine hohe Qualität.

Dr. Seibt Genomics unter Dachmarke - Mittelstand Global

Die Exportinitiativen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) treten gebündelt unter der gemeinsamen Dachmarke "Mittelstand Global" auf. Mit seinen Angeboten zur Exportförderung unterstützt das BMWi kleine und mittlere Unternehmen bei der Erschließung neuer Märkte im Ausland.

Dr. Seibt Genomics ist Mitglied von der Gesundheitsregion KölnBonn e.V.

Der Verein "Gesundheitsregion KölnBonn e.V." versteht sich als branchenweites umfassendes Netzwerk von Unternehmen, Einrichtungen und Verbänden des Gesundheitswesens. Als Interessenverband führt die Gesundheitsregion KölnBonn eine engere Verzahnung von Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft, Versorgung sowie den sonstigen Bereichen im Cluster Medizin und Gesundheit herbei. Seit August 2016 ist Dr. Seibt Genomics Mitglied des Vereins.

Dr. Seibt Genomics ist dem Präventionsnetzwerk für Bonn und Rheinsieg beigetreten

Das Präventionsnetzwerk Bonn/Rhein-Sieg ist ein offenes Netzwerk für alle, die an dem Thema Prävention und Gesundheitsvorsorge interessiert sind. Das Netzwerk ist eine Initiative von bonngesund, dem regionalen Gesundheitsmagazin für die Region Bonn und anderen Partnern. Unter den Titel bonngesund veranstaltet das Netzwerk einmal im Jahr die größte Gesundheitsmesse der Region, bei der das Thema Prävention eine wesentliche Rolle spielt. Außerdem wird ein gleichnamiges, kostenloses Gesundheitsmagazin für die Region herausgegeben, das über Arztpraxen, Apotheken, Beratungsstellen, Kliniken etc. verteilt wird. Das Netzwerk dient der Förderung der Prävention in der Region.

Dr. Seibt Genomics ist Mitglied von BioRiver - Life Science im Rheinland e.V.

BioRiver ist der regionale Branchenverband für die Biotechnologie und Life Sciences im Rheinland. Seit 2004 engagiert sich BioRiver für die Unternehmen und die Wissenschaft in der Region entlang des 'river' Rheins um die Wirtschaftsmetropolen Aachen, Bonn, Köln, Düsseldorf und Wuppertal. Die wichtigsten Projekte des Vereins sind die regelmäßigen Netzwerktreffen 'BioRiver meets' und das Engagement für die Förderung der Biotechnologie in Nordrhein-Westfalen.

Nach oben springen